Abschlussturnier Kids-Tennis und J + S

Hart umkämpfte Matchs und Spannung pur

Nach 6 Monaten Training, viel Schweissvergiessen, Konditionsarbeit, Spiel und Spass wollten wir es wissen. Das jährliche Tennisturnier stand bevor. Wer wird dieses Jahr am spielgewandtesten, cleversten den Sieg holen. 24 total motivierte Kinder traten am Mittwoch, 20. September um 13.30 auf den 4 Tennisplätzen an. Die Gruppe Kids maxi auf den Kids-Tennis Plätzen (nach Kids Tennis High School Richtlinien) und mit den Kids angepassten druckreduzierten Bällen. Die Gruppe Kids mini und midi spielte die Bälle am Boden in Coals gegeneinander aus, über das kleine Netz mit grossen Overballs und der Service in den Kübel wurde auch bewertet. Alle waren total angespannt und nervös. Diejenigen welche Tennispause hatten, durften sich auf der Hüpfburg austoben. Es war ein riesiges Vergnügen, die Fortschritte der Kinder in diesen 6 Monaten zu beobachten. Nach dem Turnier folgte mit grosser Anspannung die Rangverküngung. Die Erstplatzierten erhielten einen Pokal, und die anderen wurden mit einer grossen Medaille und viel Applaus ausgestattet. Das Strahlen in den Augen der Kinder bestätigt uns wieder, dass ein Turnier immer das Highlight ist. Zum Abschluss gabs für alle Teilnehmer und kleinen Gäste einen Hot Dog und was Süsses. Einen grossen Dank gilt dem Leiter-Team,  welches dieses Turnier organisiert und durchgeführt hat.

In der Kategorie
J+S 1. 1. Timo Caluori
J+S 2 1. Annina Kistler
J+S 3 1. Max Halm

In der Kategorie
Kids mini 1. Luc Caluori
Kids midi 1. Lara Zorica
Kids maxi 1. Nora Hediger